Archiv für den Monat: August 2010

Ich lese das Buch HIOB zum Download

Ich biete Dir ab sofort das Buch Hiob zum Download an.

Von mir persönlich gelesen aus aus der Volxbibel – danke Martin Dreyer für Dein Ok!

Demnächst werde ich ein paar Stunden Sprechunterricht nehmen, aber auch ohne dürfte schon was verstehen zu sein.

Ich finde es sehr wichtig, die Bibel zu lesen und gerade das Kapitel Hiob ist sehr krass.
Es erzählt von einem Mann, der alles verliert was er hat….. und der dennoch an Gott fest hält.

Hör Dir zuerst “Das Buch Hiob an” – da erfährst Du auch wie Du das Ding downloaden kannst, um es evtl. unterwegs auf dem MP3 Player hören zu können.

Ich bin heute fleißig am lesen und füge die Kapitel nach und nach ein.

Gruß und Segen Dir!

Die Jesus Punk

Dieser Beitrag wurde am 29. August 2010 veröffentlicht.

Der Punk-Fisch

Hab mal nen Video gedreht! Das geht ab 😉

“Wir werden den fetten Sieg einfahren, weil Jesus Christus uns so geliebt hat.
Weder Himmel noch Hölle noch sonst irgendetwas, kann zwischen uns und Gottes Liebe kommen!

Er hat sie uns bewiesen durch das, was er durch Jesus Christus ─ unseren großen Chef ─ für uns gebracht hat.”

Römer 8 Volxbibel

Viel Spaß wünsche ich Dir!

JP

Dieser Beitrag wurde am 27. August 2010 veröffentlicht.

“Hey Gott – schick mich in die Löwengrube!”

Auf dem Freakstock besuchte ich die Seminare von
David Pierce, dem Frontmann der Punk Band “No longer Music”.

Der Mann hat mich geflasht und wirklich gute Dinger erzählt!

Er erzählte aus seinem Leben.
Wie er mit seiner Band Songs für Gott spielt… wie er auf der Bühne die Kreuzigung nachstellt, wie er darstellt was Jesus für uns getan hat…

Zum Schluss Ende hält er eine kurze Predigt und lädt Menschen ein ihr Leben Jesus zu übergeben.

Das tut David nicht in frommen Vereinen, sondern in Sex Bars, in Gothic Clubs, in Clubs die sich: “House of Satan” nennen…. in Amerika und der ganzen Welt…. da wo er Schiss haben “muss” erschossen zu werden oder nen fliegendes Messer auf der Bühne abzubekommen.

Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am 15. August 2010 veröffentlicht.

Der Teufel spricht finnisch!

PS vornweg: Du erfährst zum Schluss wer der Herr auf den Fotos ist 😉

Egal was du tust, was deine Aufgabe ist – ich glaube es ist immer wichtig Gott immer mal wieder zu fragen, ob es noch dran ist!

Aber auch wieviel du für dies oder jenes tun sollst.

Vor einiger Zeit brachte mich Robin von psalmenlesung.net über Umwege auf die Idee die Volxbibel Psalme von verschiedenen Menschen an verschiedenen Orten vorlesen zu lassen und auf You Tube zu stellen.
Hier findest Du alle Infos dazu.

Auf dem Freakstock wo ich dieses Jahr war, bot sich eine gute Möglichkeit Menschen zu finden, die bereit sind einen Psalm aus der Volxbibel in die Kamera zu lesen.

Bereits vor diesem Festival hatte ich Gott gefragt, ob es gut ist und etwas bewirkt, die Psalme auf You Tube zu stellen.
Immerhin steckt auch ne Menge Arbeit und Zeit drin.

Nur einen Tag später bekam ich eine email…. von Thomas, den die Psalmvideos eines Nachts echt sehr berührt haben.

Ich hatte bereits davon geschrieben – HIER kannst du es nachzulesen.

Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am 11. August 2010 veröffentlicht.

Schubladendenken beim Freakstock

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal beim Freakstock Festival der Jesus Freaks dabei. Entstanden sind die Freaks aus der Punkbewegung 1990.

Ich muss zugeben, ich war mir vor meinem Besuch unsicher und hatte Bedenken, dass es mir nicht gefällt und ich mit den Menschen nicht klar komme.

Der Grund…. ich war selbst in der Punkszene. Mit 13 daheim abgehauen… bla bla blubb, die übliche Story eben… Viele meiner damaligen Freunde waren Punks.

Was für mich ein Punk ist?

Ich würde sagen das ist einer, der gegen das System anschwimmt. Der das durchsetzt, was er im Herzen hat, auch dann wenn es vom Kopf her nicht immer das Klügste ist.

Punk ist “anders” zu sein als die Norm.

Sei es das Denken, die Einstellung oder auch das Aussehen. Vielleicht ist es von Beiden etwas? Heutzutage gibt es auf die Frage, was denn nun Punk ist, wahrscheinlich viele verschiedene Antworten.

Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am 4. August 2010 veröffentlicht.