Gott sagt: “Ihr seit Weltmeister!”

Heute hat die WM 2010 in Südafrika begonnen.

Und was fällt mir spontan dazu ein?

»Alles ist möglich für den, der glaubt.«  – Markus 9, 23

Schaaalalalalaaaaaa 😉


"Alles ist möglich!" sowohl im negativen, als auch im positiven Sinne.

Wenn es übel läuft, dann kann Deutschland bereits in der Vorrunde nach Hause fahren und wenn es so richtig gut läuft wird Deutschland Weltmeister!

Jedes Land hat die Chance auf den fetten Pokal. Jeder Einzelne hat hart trainiert, um an der WM teilnehmen zu können. Der Erwartungsdruck ist enorm!

Wir hier können für die WM beten und meinetwegen auch das Deutschland Weltmeister wird. Doch ich glaube nicht, dass Gott uns den WM Sieg im Fußball schenkt, weil viele dafür beten. Bei Gott haben wir den Sieg, wenn wir kapieren was er für uns getan hat.


Wenn wir ihm näher kommen, mit ihm über unser Leben sprechen, uns ihm hingeben und uns im Herzen verändern lassen. Das gibt nen fetten Pokal!!

 

"Dank sei Gott, dass er uns durch Jesus Christus, unseren Herrn, den Sieg schenkt!" – 1. Korinther 15, 57


Dann sind wir Weltmeister – mit Jesus meistern wir die Welt und gehen als Sieger von ihr!


Das gilt auch für Poldi, Klose und Schweini. Jeder hat die Chance Gottes fetten Pokal in Händen zu halten und bei Niederlagen und Enttäuschungen seine Kraft und Hilfe zu erfahren. Wie? Guckst Dir bei unseren Jungs ab!

Versuch BIG Daddy mal so diszipliniert wahr zu nehmen, Dir Zeit für ihn zu nehmen und Dich mit so viel Herzblut für seine Sache einzusetzen wie ein Poldi aufm Platz! Dann wird Dein Leben wirklich krass und niemals langweilig!

Ok, das ist zwar anstrengender, aber auch intensiver. Denn so gehst Du als Sieger durchs Leben! Als Weltmeister!


Was mir auffällt; immer wenn etwas Gutes passiert sind: "Wir Weltmeister", "Wir sind Papst!" oder: "Wir sind Deutschland" (ob das gut ist kann jeder für sich entscheiden 😉

Fakt ist WIR können Sieger sein und selbst wenn die WM für uns schnell gelaufen sein sollte – dann such keinen Schuldigen, der das Spiel vermasselt hat. Jeder gibt sein Bestes und keiner hat es verdient ausgebuht zu werden!

Selbst wenn Du keinen Fußball magst, bete für die Spieler – dass sie Gott erleben.


Gott spielt mit – in jeder Mannschaft! Genieße die WM Zeit!


Ich hab die Flagge gehisst, als meine Nachbarn alle noch schliefen 😉


Alles Liebe!
Mandy

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 11. Juni 2010 veröffentlicht.

14 Gedanken zu „Gott sagt: “Ihr seit Weltmeister!”

  1. Tobi

    Sag mal Frau Punk wie gehst du denn wieder ab heute??? Du bist zu geil und hast zu allem die richtigen Gedanken irgendwie!!

    Das Spiel langweilt mich gerade zu Tode. Ich hoffe ja die Deutschen machen es besser am Sonntag!

    Ich habe werde für dich auf jeden Fall spenden! Du bist Siegerin!! HAMMER!!

    Tobi

    Antworten
  2. Anonymous

    Finde ich persönlich voll daneben ne DDR-Flagge zu hissen. Das Regime hat Christen aufgrund ihres Glaubens unterdrückt, eingesperrt und auch ermordet. Aber hauptsache provozieren, wa?!

    Antworten
  3. Anonymous

    Lieber Bezichtiger der Provokation oder Provokationsuntersteller!

    Ich Bitte Dich deine letztlich Provokation zurück zunehmen, in dem Du Frau Punk unterstellst sie würde diese4 Flagge aus dem Fenster hängen um zu provozieren, schlimmer noch der indirekte Vorwurf an Sie damit, Sie nimmt das was passiert ist nicht so war oder ernst.
    Ich werde mich jetut nicht weiter dazu auslassen aber ich finde es sehr kränkend und mies Frau Punk so eine sch…. unterstellen, dass ist unbedingt nocheinmal zu überdenken von Dir watt so eine Unterstellung anrichten kann und wenn du nicht drübernachgedacht hast was du letztlich schreibst dann habe ich dir jetzut geholfen, Bitte!
    Das es in der DDR riesige ungerechtigkeiten Follter und sogar ermordungen gab, hat erst mal mit dieser Flagge nur bedingt zu tun, denn es gab auch viele menschen die haben diese Flagge so gesehen wie sie War, als ein Symbol der Einheit und die Einheit gab es eben auch in der DDR und nicht nur Böse Menschen die diese Flagge missbrauchjt haben und unter ihr furchtbares getrieben haben.
    Es gibt Symbole aus der DDR die würde ich auch nie mehr sehen wollen und die gehören genauso verboten wie ander aus dem dritten Reich, aber die Flagge gehört nun wahrlich nicht dazu.
    Man kann da noch eine riesen Sache jetzt daraus machen von wegen warum welche Flagge ok. ist und welche nicht aber dazu habe ich jetzt keine lust.
    Ich erwarte eine Entschuldigung von Dir und Frau Punk sollte sich nochmal damit es alle peilen klar von dem Regime in der DDR distanzieren, wobei wer dies Frau mit Ihrer Seite und den Aktivitäten beobachtet, sollet es nun wirklich wissen welch geistes Kind Sie ist!!

    Antworten
  4. Mandy

    Hallo Ihr,

    jetzt muß ich wohl auch mal zu Wort kommen – und das wo gerade WM Spiel läuft!

    Tobi erstmal nen fettes Danke für Dein Lob!! Das freut mich total! Vorallem auch deine Spende! Das ist echt stark – danke. Gott segne dich dafür.

    Lieber Anonymer Gast,
    weißte ich finds immer traurig, wenn man gleich und nur das schreibt, was einem nicht gefällt. So wirkt Kritik nicht förderlich, sondern eher albern. Ich bin in Dresden geboren und in der DDR aufgewachsen, daher die Flagge. Einfach so als Erinnerung… als "Wurzel des Lebens" was weiß ich. Ich hatte sogar schon überlegt sie durchzu streichen, habs dann doch gelassen.
    Ich will damit nicht provozieren oder sowas, schade das du das von mir denkst.
    Natürlich finde ich es scheiße, was damals alles so abgelaufen ist… aber wie der anonyme Nachfolger schon schreibt…. es war auch nicht ALLES Scheiße… was läuft jetzt nicht alles verkehrt… und es hängen soviele Fahnen draußen.
    Bär…. relaaaaax 😉 Das ist ja nen hartes Programm was du da vorschlägst. Ich werde es in einem Jahr ja dann bemerken, ob er jeden Tag mich gesegnet hat 😉

    Leute… so insgesamt einfach mal gesagt…. legt nicht jedes Wort auf die Goldwaage – da lernt man mehr und lebt glücklicher.

    Tschüss bis denne
    Eure Mandy

    Antworten
  5. Anonymous

    Wenn Mutti (Angela Merkel) sich mal für Fußball interessieren würde, dann würden sich die Menschen in unserem Land auch mal wieder mehr für die Politik interessieren.

    Antworten
  6. BlessinBearer

    Heyy großer Anonymus! Slow down, you move to far!
    Keep cooool! Just relaaax!
    Hast dich ganz schön aufgeregt. Das bringt nix. Du bist du und Frau Punk ist Frau Punk. Du willst, dass sie was anders macht? Du willst, dass sie sich verändert? Ich verrate dir ein kleines Geheimnis. Segne sie in aller Stille mehrmals am Tag mindestens 1 Jahr lang. Rede mit niemandem darüber. Du glaubst nicht, wie sehr sie das veränderen wird.
    Aber voooorsiicht! Iss coool Mann!

    Antworten
  7. Liane

    Der ganze Fussball WM zauber kotzt mich nur noch an und wie viele christen es gibt die dafür auch noch beten, das ist der hammer. es gibt wichtigeres als zu beten dass deutschland die WM gewinnt, während Mio. von Menschen abgehn in die Hölle. Ich glaub es hackt. höre immer wieder, dass Fussball für viele eine Religion und ihr Gott ist, da spielt aber der biblische Gott nicht mit, weil es ein götzendienst ist. da können die verzauberten gleich zu satan beten, dass der hilft, dass deutschland die WM gewinnt, der hilft bestimmt.

    Antworten
  8. Mandy

    Hey Liane, jaja den Fussball Gott den so manche amhimmeln – das finde ich auch traurig!

    Ich für mich, bete das die Jungs den Druck aushalten, der auf ihnen lastet und das sie irgendwie Gott kennenlernen. Ich denke gerade so große Ereignisse bieten da viele Möglichkeiten, Menschen zu erreichen. Daher mische ich mich gern unter die Menge!

    "Folget mir nach: Ich will Euch zu Menschenfischern machen." Markus 1,17

    Und wo kann man das besser, als da wo viele Menschen zusammen kommen?

    Nochmal zu der Sache mit der DDR Flagge, ich habe lange drüber nachgedacht. Und muß sagen, ich finde es durchaus in Ordnung, wenn man die Meinung vertritt das so etwas nicht gut ist und jemand eine DDR Fahne nicht raushängen möchte. Das Schlechte an diesem Staat überwiegt bei Weitem das Gute.

    Meinen Standpunkt bzw. aus welchen Grund ich das Ding rausgehangen habe,habe ich ja bereits geschrieben. Ich hatte nicht bedacht, was andere darüber denken könnten und das hätte ich vielleicht vorher mal abwegen sollen.

    Lieben Gruß Eure Mandy

    Wünsch euch

    Antworten
  9. Barbara

    Zitat von Anonym: "Wenn Mutti (Angela Merkel) sich mal…"

    Loooool. Mutti Angela. Loool.

    Apropos Fussball: Hat mich nie interessiert. Etwa bei der vorletzten WM hab ich mir mal gesagt: So jetzt kuckste Dir mal einen ganzen Match an. Weil ich das bis dahin noch nie gemacht hatte. Und: Es war so langweilig. Immer nur hin und her, hin und her, nie ein Tor! Das spannenste war ganz am Schluss diese Super-Entscheidung mit Elfmeterschiessen. Jo.
    Aber jedem das seine: Wens freut, der soll sich von mir aus jeden Match reinziehen.

    Und warum nicht die DDR-Flagge raushängen? Soll man nicht gerade auch als Christ alle lieben? Und was sagt das denn schon aus, wenn ich ein Symbol aufhänge? Gar nichts! Es sagt rein gar nichts darüber aus, was ich über das, was das Symbol repräsentiert, denke.

    Und wenn man die DDR-Flagge nicht aufgehängt haben will, dann kann man gleich sämtliche Flaggen der Welt verbannen, denn: in jedem Land würden sich Dinge finden lassen, die man ablehnt (-genauso wie sich auch Dinge finden lassen, die man mag).

    Ich finds schön, wenn die Fans Flaggen raushängen oder Fähnchen ans Auto stecken. Das einzige was mich etwas abstösst ist Gesaufe und Gekrähe, als ob es bei Sieg oder Niederlage der Lieblingsmannschaft bzw. des eigenen Landes ums Seelenheil ginge. Wenn ich manche Fans im Stadion bei Nahaufnahmen sehe, wie sie völlig austicken (im positiven oder negativen Sinn), dann finde ich das doch etwas "neurotisch". Aber solange sie nicht zum Hooligan werden kanns mir auch egal sein.

    Ich als Schweizerin würds natürlich schön finden, wenn die Schweizer mal Weltmeister würden. Obwohl mich in keinster Weise für Fussball interessiere. Nein, werde nicht für sie beten. Oder täte ich gut daran? Looool…

    Grüssle! 😉

    Antworten
  10. flunra

    Ich schreib euch mal was zur DDR-Flagge. Sie hatte für jeden eine Bedeutung:
    Ich sehe schwarz, wenn wir die rote Bande nicht los werden, dann gibts keine goldene Zukunft.
    Und zum Emblem in der Mitte:
    Wir müssen zirkeln, das wir in Ehren über die Runden kommen und nicht unter den Hammer.
    Gott sei dank, dass er uns nach 40 Jahren aus der Wüste heraus geholt hat. Doch beim Einzug ins gelobte Land haben wir versagt, weil wir Gott in Deutschland ausgeklammert haben.
    Jetzt heißt es gebt dem Volk Brot und Spiele, damit sie nicht hinter die Schliche der miesen Politik kommen.
    Nur eine Neuorientierung auf Gott, kann unser Volk in dieser Krisenzeit retten.

    Antworten
  11. Mandy

    Lieber anonymer Schreiber, danke für deine Meinung.
    Immerhin hast du an meinem Beitrag sonst nichts auszusetzen oder willste noch ein bißchen rumkramen?

    Schade, dass du so ein Bild von mir hast.

    Gruß und dennoch viel Segen
    Mandy

    Antworten
  12. Anonymous

    Mandy hat gesagt… "Schade, dass du so ein Bild von mir hast."

    Wieso von Dir? Hier gehts um die "DDR", mit der Du Dich hoffentlich nicht identifizierst!

    Antworten
  13. Anonymous

    Hier geht's um Fluch, und nicht um Segen, Frau Punk! Wer so eine Flagge hisst, macht Werbung für des Teufels viertes Reich, das als Staat nicht mal anerkannt war – zu Recht!

    Dieses ekelhafte Wappen erfüllt denselben Zweck wie das Hakenkreuz. Beide stehen für menschen- und Gottverachtende Diktaturen (in denen es natürlich auch anständige Menschen, die Widerstand geleistet haben, gab!).

    Für diese Anständigen sowie für alle "DDR"-Opfer – und nicht zuletzt für Gott selbst ist obige Darstellung satanischer Schreckensherrschaft ein Schlag ins Gesicht!

    ZUM TEUFEL mit der illegalen "DDR"!!!
    ZUM TEUFEL mit dem blutgetränkten "DDR"-Wappen!!!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.