Auch in Dir steckt eine “Jesus-Echse”! ;-)

Ich habe vor einiger Zeit ein Video auf You Tube gesehen, wo selbst ernannten “Extrem – Sportler” übers Wasser rennen.
Nun ja, dass ist wohl eher ein Fake.
Darüber freut sich der Turnschuh Hersteller.

Denn das “einzige Lebewesen”, das übers Wasser rennen kann, das ist die “Jesus Echse”!

Jo richtig gehört. 😉

Diese faszinierenden Tiere leben im Regenwald und sind nach Jesus benannt.

Ich habe in meiner Bibel geblättert und die Story, als Jesus übers Wasser ging, unter die Lupe genommen.

Da steht im Matthäus Kapitel 14:

“Die Jünger gerieten weit weg vom Ufer in Seenot, denn ein starker Wind war aufgekommen, und sie hatten gegen hohe Wellen anzukämpfen.
Gegen drei Uhr morgens
kam Jesus über das Wasser zu ihnen.

Als ihn die Jünger sahen, schrien sie entsetzt auf, denn sie hielten ihn für einen Geist.
Doch Jesus sprach sie sogleich an: »Es ist gut«, sagte er.
»Ich bin es! Habt keine Angst.«
Da rief Petrus ihm zu: »Herr, wenn du es wirklich bist, befiehl mir, auf dem Wasser zu dir zu kommen.« »Dann komm«, sagte Jesus.”

Jesus beruhigt die Jung’s im Boot erstmal und sagt dann zu Petrus: “Komm!”

Er fordert ihn also auf – “Komm mit und vertrau mir!”

“Und Petrus stieg aus dem Boot und ging über das Wasser, Jesus entgegen. “

Petrus nahm die Hand von Jesus an.
Er kletterte mutig über den Bootsrand ins Wasser.
Stell Dir mal vor, Dir passiert das!
Hättest DU das Vertrauen vor Deinen Freunden zu Jesus AUFS Wasser zu gehen??

Mit Jesus das unmögliche möglich!
Wenn er Dich auffordert und sagt: “Komm”, dann vertraue ihm!

So wie Petrus es tat! Er “ging” zu Jesus.

Die Beiden konnten auf dem Wasser gehen!

Jeder von uns kennt Notlagen, sei es im Beruf, finanziell, körperlich, in der Familie usw.
Da schlagen uns “Wind und Wellen!” entgegen…. es sind Situationen, in denen menschlich Möglichkeiten ein Ende haben.

Doch hey, Jesus lässt Dich nicht im Stich! Er kommt zu Dir!

Als die Jünger Jesus auf dem Wasser auf sie zukommen sahen, erschraken sie und dachten er sei ein Gespenst! Der Hammer ist, sie haben nicht mit Jesus gerechnet!
Sie haben geschrieen vor Angst und dachten sie kämpfen ums überleben und Jesus hat sich pennen gelegt!

Ich lese mal was dann passiert:

Als Petrus sich aber umsah und die hohen Wellen erblickte, bekam er Angst und begann zu versinken. »Herr, rette mich!«, schrie er.
Sofort streckte Jesus ihm die Hand hin und hielt ihn fest.
»Du hast nicht viel Glauben«, sagte Jesus. »Warum hast du gezweifelt?«
Als sie schließlich zurück ins Boot stiegen, legte sich der Wind.”

Petrus konnte auf dem Wasser gehen, solange er Jesus vertraute!
Doch dann sah er auf die hohen Wellen, er bekam Angst und begann zu sinken.

Sie auf Jesus, vertraue ihm und Du wirst nicht untergehen! Du kannst mit ihm übers Wasser gehen und er hält Dich an der Oberfläche, auch dann wenn es um Dich rum stürmt. Verlierst du den Kontakt zu Jesus, kannst du dich nicht selbst oben halten.

Und wenn Du den Blick auf Jesus durch all den Mist doch mal verlierst, dann mache es wie Petrus, er schrie: »Herr, rette mich!«

Sofort reicht ihm Jesus wieder die Hand! Die Beiden zusammen weiter, bis sich der Sturm legt!

Hey…. ich sag Dir eins…. HÖRE auf Jesus, VERTRAUE ihm und richte deinen Blick nicht von ihm!

Sieh nicht auf die Berge, die sich vor Dir auftürmen und jammere nicht wie groß sie sind, sondern sieh auf Jesus und sag Deinen Bergen wie GROß Dein Gott ist!

Dann hast Du mehr Power als diese “Extrem-Sportler” und die “Jesus-Echse” zusammen 😉

In diesem Sinne, hab ein schönes Wochenende!
Deine Jesus Punk

Foto: australien-bilder.de

Dies ist ein Beitrag für die Initiative von www.Internetmissionar.de
8. Beitrag 2.10.2010

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 2. Oktober 2010 veröffentlicht.

3 Gedanken zu „Auch in Dir steckt eine “Jesus-Echse”! ;-)

  1. Su

    Nicht nur die Echsen sind beeindruckend, sondern vorallem das wir auch "übers Wasser gehen können"! Mit Jesus ist das möglich, wenn er sagt "KOMM" – Du hast aus dem Gleichnis eine Menge rausgeholt Mandy!! Hervorragend!
    Die Jungs im Video sind auch cool. Über eine Plexiglasscheibe zu rennen macht sicher fast genauso viel Spaß.

    Su

    Antworten
  2. Mike

    Ein bekannter Film von R.W. Faßbinder aus den 70-ern hat den Titel: "Angst essen Seele auf" – und so ist es auch: die Angst zieht uns den Boden unter den Füssen weg (wie in diesem Fall bei Petrus). Erst unser unerschütterliches Vertrauen in Jesus läßt die Angst – eine starke Waffe des Widersachers gegen uns – verschwinden und macht uns zu dem, was wir eigentlich immer sein könnten: nämlich unbesiegbar!
    Die Jesus-Echse ist echt der Hammer – aber auch die Herren im Neopren-Anzug mit den schnellen Schuhen sind nicht schlecht, jedoch nicht mit dem Herrn unterwegs! 😉
    Gottes Segen für Dich, JP!
    Mike

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.