Die fleißige Biene

Biene


Gab es in Deiner Schulzeit auch ein Bienchen mit dem Stempel, wenn Du besonders fleißig warst?  

bienen_smilies_0004


So eine kleine Biene ist tatsächlich sehr fleißig! Dabei wiegt sie gerade mal 70 Milligramm und ihr Gehirn ist nicht mal so groß wie ein Stecknadelkopf, aber prall gefüllt mit einer Million Nervenzellen!!  Das Gehirn der Honigbiene zählt zu den kleinsten Gehirnen im Tierreich und dennoch zu den leistungsfähigsten.  


Eine Biene mit leerem Bauch wiegt um die 70 Milligramm, wenn sie vollgefressen ist um die 140 Milligramm. Denn ganze 70 Milligramm – also ihr einmal ihr Körpergewicht – passen auch in ihren Magen. Um ihren Magen einmal zu füllen, muss sie auf rund 1000 Blüten landen. Dann muss sie etwa 60x ihren Bienenstock anfliegen, um einen Teelöffel voll Nektar zusammenzubekommen. 3 bis 5 Millionen Büten fliegt die Arbeiterin an, um 3 Kilo Nektar zu sammeln, der am Schluss 1 Kilo Honig ergibt. Dazu muss das Tier rund 120.000 Flüge absolvieren.  


Falls Du heute morgen ein Honigbrot ist – ein Hoch auf die Biene!

Ich finde, dass hat sie sich verdient!  An Ausdauer und Durchhaltevermögen mangelt es ihr jedenfalls nicht! Die Biene lässt sich nicht entmutigen!  

Sei auch Du ein bißchen wie die Biene …  Auch wenn manches im Leben ewig dauert und das Ziel ganz weit weg scheint. Gemessen an dem Honigglas auf Deinem Frühstückstisch muss der Besuch einer einzelnen Blüte, der Biene wohl auch wie sinnlose Arbeit erscheinen. Würde sie aber nicht den Nektar jeder einzelnen Blüte einsammeln, käme der leckere Honig nie zusammen.


In unserem Leben ist es ähnlich. Es braucht manchmal mehrere Anläufe, Hilfen, Gespräche und Gebete bis ein bestimmtes Ziel erreicht werden kann! Vielleicht denkst Du an die Biene, wenns mal wieder richtig hart kommt?!  


"Was der Fleißige plant, bringt ihm Gewinn; wer aber allzu schnell etwas erreichen will, hat nur Verlust." Sprüche 21, 5 HfA    


Viel Segenregen!  
Deine Mandy  


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 18. März 2021 veröffentlicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.